Worauf bei Englisch-Deutsch Übersetzungen zu achten ist

Deutsch-Englisch Übersetzungen sind in Mitteleuropa die am häufigsten Verlangten Übersetzungen überhaupt. Gerade im geschäftlichen Bereich ist es von enormer Wichtigkeit, dass diese Übersetzungen fehlerfrei umgesetzt werden. Hier finden Sie einige Tipps, die sie als Auftraggeber für Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch Übersetzungen beachten sollten.

Verlassen Sie sich nicht auf eine Maschine

Englisch Übersetzungen

Die automatischen Übersetzer der bekannten Suchmaschinen reichen meistens lediglich dazu aus einzelne Wörter zu übersetzen. Aber auch da kann es vorkommen, dass der Auto-Translator das verkehrte Wort vorschlägt, wenn das Fremdwort mehrere Bedeutungen haben kann.

Ihre Kunden und/oder Geschäftspartner werden eine solche Übersetzung auf Anhieb erkennen. Dies wird sie dann im besten Fall zum Lachen bringen, im schlimmsten Fall kann ein solch fahrlässiges Handeln zu finanziellen Einbußen in Ihrem Unternehmen führen.

Wenden Sie sich an einen professionellen Übersetzer

Studenten und/oder irgendwelche Asiaten auf Plattformen für freie Mitarbeiter können mit ihren Deutsch bzw. ihren Englisch-Kenntnissen womöglich in einem Call-Center überzeugen. Für eine wichtige Übersetzung, die fehlerlos sein soll, sind diese „Freelancer“ aber die schlechteste Wahl. Wählen Sie als Ansprechpartner ein professionelles Übersetzungsbüro und stellen Sie sicher, dass dieses Muttersprachler für die Übersetzung einsetzt.

Stellen Sie ein Glossar zusammen und gewähren Sie ausreichend Zeit

Je mehr Informationen der Übersetzer bzw. das Übersetzungsbüro von Ihnen erhält desto besser kann der Text übersetzt werden. Dies gilt insbesondere, wenn es sich um Texte von größerem Umfang handelt. So ist es oftmals bei umfangreichen Übersetzungen notwendig, die einzelnen Zusammenhänge zu kennen. Eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Übersetzer und dem Kunden ist also sehr sehr wichtig. Auch sollten Sie eine Übersetzung nur im Notfall mit einer kurzen „Deadline“ versehen.

Je länger der Übersetzer Zeit für seine Arbeit hat, desto besser, genauer und sorgsamer wird diese am Ende ausfallen. Ein Text, welcher im Original Wochen, Monate oder sogar Jahre bis zur Fertigstellung benötigte, kann auch von einem professionellen Übersetzer nicht an einem Tag optimal übersetzt werden.